thomas hoffmann osteopath (bao) | physiotherapeut | heilpraktiker
Geschichte Osteopathie

geschichte der osteopathie

der landarzt dr. andrew taylor still gründete 1892 in den usa die erste akademie für osteopathie. er suchte nach einem neuen verständnis von gesundheit, von krankheit, vom menschlichen körper und von dem, was medizin für kranke menschen sein sollte.

nach europa kam die osteopathie als diagnostisches und therapeutisches prinzip über england (1917), sowie frankreich und belgien (1950). in deutschland wurden ende der 1980er jahre die ersten schulen gegründet.